Maiandacht am Schönbrunnen

KLB Tiefenbach hatte dazu eingeladen - Viele Gläubige beteten mit

Maiandacht am Schönbrunnen

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
KLB Tiefenbach

Termine
So, 06.05.2018

Bei bestem Wanderwetter versammelten sich rund 50 Männer, Frauen und Kinder am Waldbadparkplatz zum Abmarsch nach Schönbrunnen zur Marienkapelle, um dort traditionell eine Maiandacht mitten im Wald zu feiern. Es war für alle ein wahrer Genuss, durch die herrliche Natur zu spazieren und nach einer guten halben Stunde war bereits das Kleinod mitten im Wald erreicht. Pfarrer Albert Hölzl begrüßte die zahlreichen Gläubigen und erinnerte an die neu aufsprießende Natur, die jetzt in allen Farben mit neuem Leben aus dem Winterschlaf erwacht sei. Farbe in unser Leben bringt immer die heilige Maria, zu deren Anlass diese Maiandacht gefeiert wird. Das Evangelium berichtete von der Hochzeit zu Kanaan, bei dem Jesus Wasser in Wein verwandelte. Dies bedeutet für alle gläubigen Christen, dass wir unsere Sorgen und Nöte unser Gebet an Maria gut aufgehoben wissen. Die Fürbitten trugen eine Mutter, ein Vater, ein Junge und ein Mädchen vor und mit dem Segen des Allmächtigen endete diese feierliche Maiandacht im Herzen der Natur. Die KLB-Vorsitzende Birgit Heimerl zeigte sich sehr erfreut über den guten Besuch und dankte Pfarrer Hölzl für die ergreifende Andacht. Neben frischem klarem Quellwasser sorgte die KLB für kühle Getränke und so konnten die Gläubigen an Leib und Seele gestärkt den Rückweg antreten. Am Waldbad angekommen lockte der idyllische Biergarten nicht wenige Teilnehmer, um im Schatten der Kastanienbäume den Tag noch etwas zu genießen.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de