Primiziant spendet seinen Segen

Neupriester Matthias Nowotny feierte zusammen mit Pfarrer Albert Hölzl Gottesdienst

Primiziant spendet seinen Segen

Ort
Irlach / Plößhöfe

Veranstalter
Kirchengemeinde

Termine
Sa, 21.07.2018

Bei der Kapelle in Plößhöfe feierte Neupriester Matthias Nowotny zusammen mit Pfarrer Albert Hölzl Gottesdienst und spendete anschließend den Primizsegen. Auf Einladung der Familie Rohrmüller kam der Primiziant zum Vorabendgottesdienst. Nowotny kommt aus Weimar und wurde dieses Jahr zusammen mit 7 weiteren Männern in Regensburg zum Priester gewählt. Pfarrer Albert Hölzl begrüßte seinen Mitbruder am Altar, der vor der Kapelle aufgebaut worden war zusammen mit den zahlreichen Gläubigen. Hölzl bezeichnete es als Gnade für alle Anwesenden, dass Primiziant Nowotny kommt und seinen Segen für alle gibt. Dieser ließ die Gläubigen in seiner Predigt an der Suche nach seinem Primizspruch teilhaben, der in die Zeit der Flüchtlingswelle fiel. Damals stellte er fest, dass sich zunehmend tiefere Gräben zwischen der Bevölkerung auftun und dies zeitweise sogar in den Familien zu Zwiespalt führte. Bei allen Herausforderungen, die das Leben für uns bereithält, müssten wir uns, so Nowotny, den inneren Frieden bewahren. „Bleiben sie in Verbindung zu Jesus Christus“, forderte er die aufmerksamen Zuhörer auf „und halten sie Kontakt in der Familie und der Gemeinschaft“. Nach einem abschließenden Marienlied erhob der Primiziant seine Arme und erteilte seinen Segen für alle. Danach gab es den Segen für jeden Einzelnen.


Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de