Die Opfer der beiden Weltkriege

Archivare haben Listen mit allen bekannten Toten und Vermissten der Gemeinde Tiefenbach erstellt

Die Opfer der beiden Weltkriege

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Gemeindearchiv Tiefenbach

Termine
Mo, 10.12.2018

Viel zu viele Menschen mussten in den beiden Weltkriegen ihr Leben lassen oder gelten seither als vermisst. Auch aus der Gemeinde Tiefenbach fanden viele Soldaten an der Front oder in den Kriegswirren den Tod. Ihnen zu Ehren haben die Archivare der Gemeinde Tiefenbach Listen mit allen bekannten Toten und Vermissten erstellt. Diese hängen nun in der Pfarrkirche aus - als  Mahnmal, wie viele Opfer die beiden Weltkriege forderten.   

Die Anregung dazu hatte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gegeben. In mühevoller Arbeit haben die Archivare Richard Bierl, Hans Müller und Bruno Servi  die Namen der Vermissten und Gefallenen der beiden Weltkriege zusammengetragen.   Als Quellen benutzten sie  Sterbebilder, alte Fotos von Kriegsteilnehmern und die Matrikelbücher der Pfarrei Tiefenbach und der Ortschaft Haag.  Rund vier Monate haben die Archivare nachgeforscht und  die Namen der Gefallenen und Vermissten unter Angabe des Geburtsdatums, des Geburtsortes, des Todestages, des Todesortes und des Dienstgrades alphabetisch aufgelistet. Dabei kamen sie auf traurige Bilanzen: Der Erste Weltkrieg  forderte  aus der Pfarrei Tiefenbach und der Ortschaft Haag insgesamt 102 Gefallene und fünf Vermisste. Im Zweiten Weltkrieg mussten 114  Männer im Krieg ihr Leben lassen und 43 gelten als vermisst. Die Archivare würden sich wünschen, dass sie die Bürger ein wenig Zeit nehmen und die Listen, die in der Pfarrkirche aushängen, durchzulesen. So hoffen sie, fehlende Angaben ergänzen und die Listen vervollständigen zu können. 

Sollte jemand noch alte Sammlungen von Sterbebildern von Gefallenen oder Vermissten zu Hause haben, bitten die Archivare darum, sie einsehen zu dürfen. Dies wäre dann eine letzte Möglichkeit, die Listen der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege zu vervollständigen und die Erinnerung daran wachzuhalten.

Info

Die Listen mit den Namen der Gefallenen und Vermissten ist auch im Internet unter

https://www.tiefenbach-opf.de/tiefenbach/gemeinde/GefallenederWeltkriege14-18-39-45.pdf

 einsehbar.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de