Albert Hölzl feiert sonnige Messe

Unter freiem Himmel feierte Pfarrer Albert Hölzl mit vielen Gläubigen einen Gottesdienst an der Hammerkapelle

Albert Hölzl feiert sonnige Messe

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Pfarrei St. Vitus Tiefenbach

Termine
Di, 02.07.2019

Am Tag von Mariä Heimsuchung, den die katholische Kirche am 2. Juli feiert, begrüßte Pfarrer Albert Hölzl rund 80 Gläubige bei der mit wunderschönen Holzverzierungen versehene Kapelle am Hammer in Tiefenbach. Dieses kleine Gotteshaus der Familie Vogl ist Mariä Heimsuchung geweiht und alljährlich findet hier die heilige Messe unter freiem Himmel statt. Maria war in ihrem Leben oft unterwegs und auf Reisen, sprach Pfarrer Hölzl bei seinen einleitenden Worten. Der Besuch bei ihrer Cousine Elisabeth, die ebenfalls schwanger war, wird als Mariä Heimsuchung seit dem 12. Jahrhundert gefeiert und Pfarrer Hölzl sprach dazu: „Elisabeth sagte zu Maria, dass ihr Kind im Mutterleib vor Freude hüpfte, als sie die Stimme von Maria hörte, die den Erlöser in sich trug.“  Bei einem Gottesdienst in einer Marienkapelle dürfen auch die bekannten Marienlieder nicht fehlen. Abschließend dankte Pfarrer Hölzl der Familie Vogl für die sorgsame Pflege und Erhalt dieses kirchlichen Schmuckstückes am Hammer in Tiefenbach und allen, die an den Vorbereitungen für diese heilige Messe beteiligt waren. Den Segen für die Menschen erbat Pfarrer Hölzl abschließend vom dreifaltigen Gott, bevor die Familie Vogl wieder duftendes Schmalzgebäck an die Besucher verteilte.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de