Krippenspiel der Musikschüler

Mit dem Stück „Grüass di Gott Christkindl“ schönen Abend bereitet

Krippenspiel der Musikschüler

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Landkreismusikschule

Termine
Mi, 18.12.2019

Seit 21 Jahren wird in Tiefenbach in den Räumen der Volksschule alle Jahre wieder das Krippenspiel der Landkreismusikschule dargeboten. Organisiert von Richard Waldmann, wird das Krippenspiel von den Kindern der Früherziehung und Musikschülern gespielt und gesungen. In diesem Jahr wurde das Stück „Grüass di Gott Christkindl“, ein bayrisches Krippenspiel von Hermann Well, mit Advent- und Weihnachtsliedern  erstmalig aufgeführt. Zu Beginn begrüßte Richard Waldmann die anwesenden Gäste, allen voran den Bürgermeister Prögler und die Vertreter der beteiligten Gemeinden Tiefenbach und Treffelstein.  Auch die Rektorin Bernadette Unverzart wurden herzlich willkommen geheißen. Zur Einstimmung  spielten einzelne Musikschüler eine weihnachtliche Weise auf ihren Instrumenten vor, bevor das eigentliche Krippenspiel begann. Das Krippenspiel ist in bayrischer Mundart verfasst, die Klöpflerkinder ziehen von Haus zu Haus und spielen und singen die Weihnachtsgeschichte. Von der Verkündigung des Engels Gabriel bis zum Besuch der Heiligen Drei Könige an der Krippe wurde die Weihnachtsgeschichte vom Klöpflerchor der Kinder und Solodarstellern gespielt und gesungen! Am Ende gab es tosenden Applaus für die Sänger, Musikanten und Schauspieler. Richard Waldmann bedankte sich bei allen, besonders auch bei den Musikern, bei der Regieassistentin und Sängerin Bettina Bindl und dem Hausmeister der Schule Bonifatius  Vogl für die tatkräftige Unterstützung.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de