Ernst Schultes gratuliert

70. Geburtstag des 1. Vorsitzenden des Fremdenverkehrsvereins gefeiert

Ernst Schultes gratuliert

Ort
Hannesried

Veranstalter
Gemeinde Tiefenbach

Termine
So, 22.10.2017

Anlässlich seines 70. Geburtstag hat Ernst Schultes aus Hannesried Familie, Freunde und Vereinskameraden in den Gasthof zur Post in Weiding eingeladen. Viele Gratulanten reihten sich ein, um dem „Hoaderl“ Ernst Glückwünsche zu überbringen. Allen voran seine Frau und die drei Töchter. Auch die Enkel ließen es sich nicht nehmen, mit ihrem Opa zu feiern. Seine Verwandtschaft und viele Freunde überbrachten Glück- und Segenswünsche. Die Bürgermeister Ludwig Prögler aus Tiefenbach und Helmuth Heumann aus Treffelstein überbrachten dem 1. Vorsitzenden des Fremdenverkehrsvereins Tiefenbach namens der Gemeinde und auch persönlich die besten Wünsche, denen sich der 2. Vorsitzende Siegfried Zellmer des Vereins anschloss. Vorstand Joachim Pfeiffer und eine Vereinsabordnung der FFW Hannesried ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, ihren Ehrenvorstand zu beglückwünschen. Gratuliert haben auch Kameraden der Deutschen Krieger- und Soldatenkameradschaft aus Weiding, in deren Vorstandschaft Ernst Schultes auch tätig war. Die Erzeugergemeinschaft land & gut aus Schönsee reihte sich ebenfalls in die Schar der Gratulanten ein, um ihrem 2. Vorstand zu seinem Ehrentag zu gratulieren. Die Vorsitzende des OGV Hannesried, Brigitte Fischer, überbrachte ebenfalls Glückwünsche. In einer kurzen Begrüßung erklärte Ernst Schultes, dass er sich immer noch jung fühle und es immer besser werde. Er dankte seiner Familie, allen voran seiner Frau Marianne, die ihm, wegen seiner vielen Ehrenämter immer den Rücken frei hält. Dafür überreichte er ihr einen Blumenstrauß. Ernst Schultes dankte allen, die ihn mit guten Wünschen bedachten und mit ihm gefeiert haben. Nach der Ansprache ließ es sich Kommandant Herbert Bösl nicht nehmen, ein Geburtstagsständchen für den Jubilar anzustimmen, in das alle Anwesenden mit einstimmten.


Zusammen mit einem älteren Bruder und einer jüngeren Schwester wuchs Ernst Schultes in Hannesried-Trath auf. Nach dem Besuch der Volksschule Hannesried erlernte er den Beruf des Maurers in Tiefenbach. Als es seine Gesundheit nicht mehr zuließ, sattelte er auf Busfahrer um. Zusammen mit seiner Frau zog er drei Töchter groß. Seine inzwischen drei Enkelbuben sind seine größte Freude. In seiner Freizeit kümmert er sich um seine Fische, Schafe, Kühe, Hühner und Bienen. Schon in jungen Jahren übernahm er als Vorstand der FFW Hannesried Verantwortung im Ehrenamt. Er engagierte sich ebenfalls im Gemeinde- und Pfarrgemeinderat, war und ist Vorstandsmitglied in zahlreichen Vereinen, und übt derzeit das Amt des 1. Vorsitzenden des Fremdenverkehrsvereins aus. Darüber hinaus ist ihm die Schönbrunnen Kapelle eine Herzensangelegenheit.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de