Spenden für HvO und Kirche

Je 400 Euro aus VR-Gewinnsparaktion der Raiffeisenbank überreicht

Spenden für HvO und Kirche

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Raiffeisenbank

Termine
Do, 11.03.2021

Aus dem Lostopf der VR-Gewinnsparaktion schüttet die Raiffeisenbank einen Teil des Spieleinsatzes satzungsgemäß an gemeinnützige und caritative Einrichtungen aus. Diesmal dürfen sich die katholische Kirchenstiftung in Tiefenbach und die Helfer-vor-Ort-Gruppe über je 400 Euro freuen. Bei der Spendenübergabe dankte Bürgermeister Ludwig Prögler als Vorsitzender des Fördervereins HvO Tiefenbach für die erfreuliche Unterstützung. Der Betrag wird für die Anschaffung eines neuen Notfallrucksacks verwendet. Im Namen der Kirchenverwaltung sagten Pfarrer Albert Hölzl und Kirchenpfleger Albert Prögler eine herzliches Vergelts Gott für die Unterstützung der Kirchenrenovierung der Pfarrkirche St. Vitus in Tiefenbach. Hölzl berichtete, dass bereits immense Arbeiten den ganzen Winter über erfolgen konnten und sich die Renovierung in der Schlussphase befindet. Damit das Gotteshaus wieder in neuem Glanz erstrahlen kann, ist jede Unterstützung sehr willkommen. Der Bereich Tiefenbach wird von der Raiffeisenbank-Geschäftsstelle Rötz mitbetreut, teilte Kundenberater Alois Ederer mit und es freue ihn, dass mit dieser Spendenaktion nun Tiefenbacher Institutionen unterstützt werden können. Den besten Draht zu den Kunden hat nach wie vor Finanzberaterin Maria Schmidt als ehemalige Leiterin der zum 1. April letzten Jahres geschlossenen Filiale in Tiefenbach. Sie freue sich sehr, dass diesmal Tiefenbach „an der Reihe ist“ bei den Spenden. Für den Lospreis von fünf Euro gibt es neben dem Sparanteil von vier Euro, welche an den Sparer wieder ausgeschüttet werden, noch sehr attraktive Gewinne wie Autos, Wellnessgutscheine oder eine Sofortrente in Höhe von 150.000 Euro zu gewinnen.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de