Spende von den Konfirmanden

Betrag ist für ein neues HvO-Einsatzfahrzeug bestimmt.

Spende von den Konfirmanden

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
HVO Tiefenbach

Termine
Di, 31.05.2022

Zur Konfirmation der jungen evangelischen Christen gibt es üblicher Weise ein paar Geschenke für die Damen und Herren von den Eltern und Paten. Aber die Beschenkten denken oft auch an andere und sammeln für einen guten Zweck. Bei den Konfirmanden aus dem Bereich Waldmünchen fiel die Wahl des Empfängers auf die Helfer-vor-Ort-Gruppe in Tiefenbach. Stammen doch Nicole Hoffmann und Maximilian Vogl aus dieser Gemeinde und mit ihnen wurden am 23. April Julian und Mario Rabus in der Waldmünchener Friedenskirche von Pfarrer Bernd Rosner in die evangelische Kirche aufgenommen. Jetzt konnte der Briefumschlag mit einer dreistelligen Summe übergeben werden und der Vorsitzende des Fördervereins, Bürgermeister Ludwig Prögler, sagte ein herzliches Vergelt‘s Gott. Die Finanzspritze kommt gerade recht, denn das bisherige Einsatzfahrzeug, ein Audi A4, wurde gebraucht gekauft und muss nun dringend ersetzt werden.

Bei der Gelegenheit wiesen die Ansprechpartner für die aktive Truppe, Josef Königsberger und Nikolaus Scherr, darauf hin, dass noch weitere Aktive gesucht werden. Infos zum HvO und den Hilfsorganisationen Malteser Hilfsdienst und Bayerisches Rotes Kreuz erteilen die beiden Herren jederzeit gerne.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de