Jubilar ist sehr gesellig

Manfred Meisel feierte 80. Geburtstag mit vielen Gratulanten.

Jubilar ist sehr gesellig

Ort
Schönau

Veranstalter
Gemeinde Tiefenbach

Termine
Mo, 30.05.2022

Den 80. Geburtstag konnte Manfred Meisel aus Schönau feiern. Der gesellige Jubilar wurde 1942 in Netzschkau/Vogtland geboren und wuchs dort als Jüngster von fünf Kindern auf. Nach der Schule erlernte er das Schreinerhandwerk, verließ dann mit 18 die Heimat und ging nach München. Dort arbeitete er und bildete sich zum Rollladen- und Sonnenschutztechniker weiter. Im Jahre 1971 gründete er dann mit seiner Frau Hildegard den Betrieb „Meisel Rollladen“. Seine Frau Hildegard, eine geborene Dietl aus Schönau, lernte Manfred beim Tanzkaffee im „Allee Café“ kennen und lieben. Im Februar 1969 heirateten sie und bekamen ihre Tochter Dagmar. Inzwischen gehören auch zwei Enkelsöhne, Michael und Florian, zur Familie. Über 40 Jahre arbeiteten Manfred und Hildegard zusammen in dem gemeinsamen Betrieb, den sie vor einigen Jahren an einen Nachfolger übergaben. Als Auszeichnung für die Arbeit und das Engagement wurde 2017 dem Rollladen- und Sonnenschutzmeister Manfred Meisel der Goldene Meisterbrief verliehen. Nachdem sie jahrelang das Wochenende und ihre Freizeit in Schönau verbracht hatten, zogen Hildegard und Manfred 2018 ganz nach Schönau, um die Natur und die Ruhe zu genießen. Manfred, ein begnadeter Witzeerzähler, liebt die bayerische Blasmusik und musiziert gerne selbst mit seiner Steirischen. In der ganzen Nachbarschaft schätzt man den geselligen 80-Järigen. So wundert es nicht, dass zu seinem Jubelfeste sich die Gratulanten die Klinke in die Hand gaben. Auch Tiefenbachs Bürgermeister Ludwig Prögler und die Gemeinderätin Eva Prögler gratulierten im Namen der ganzen Gemeinde recht herzlich. Auch die Vertreterin der Seniorengemeinschaft der Pfarrei Weiding, Christina Serve, und der OGV Tiefenbach, vertreten durch Marianne Bock, überbrachten Glückwünsche.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de