Bei Beichtfest Zettel verbrannt

Erstkommunion am 29. Mai in der Pfarreiengemeinschaft.

Bei Beichtfest Zettel verbrannt

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Pfarreiengemeinschaft Tiefenbach

Termine
Fr, 06.05.2022

Nur noch ein paar Tage, dann ist es soweit für die Schüler der 3. Klassen. Die erste heilige Kommunion findet am 29. Mai in der Pfarreiengemeinschaft statt. Die Vorbereitungen für dieses kirchliche Hochfest laufen auf Hochtouren. Pfarrer Albert Hölzl begleitete die Jungen und Mädchen gewissenhaft und sorgfältig auf diesen großen kirchlichen Festtag hin vor. Ein großer Schritt hin zur Erstkommunion ist das Ablegen der Erstbeichte. Als "Gedächtnisstütze" durften sich die Kommunionkinder einen "Beichtzettel" schreiben. Im Rahmen des Beichtfestes wurden diese Zettel verbrannt und stehen damit symbolisch für die Vergebung. Für den passenden kulinarischen Rahmen sorgten die Eltern, die ihren Kindern ein tolles Buffet schmackhafter Köstlichkeiten aufbauten. Mit diesem Beichtfest wurde die Vorfreude auf die Kommunionfeier sicherlich noch gesteigert.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de