Altes Gelöbnis wurde erneuert

Gottesdienste an Cyrilli in Tiefenbach und Breitenried.

Altes Gelöbnis wurde erneuert

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Pfarrei St. Vitus Tiefenbach

Termine
Do, 07.07.2022

In Tiefenbach und Breitenried wird jedes Jahr dem heiligen Cyrill und Methodius gedacht und in Gottesdiensten um Schutz vor Unwetter aller Art gebetet. Das Gelöbnis an Cyrilli geht auf die verheerenden Unwetter in den Jahren 1709 und 1710 rund um Tiefenbach und Breitenried zurück, als Hagelschlag die gesamte Ernte vernichtete. Rund um den 7. Juli, dem Festtag des heiligen Cyrill, wird seitdem in Tiefenbach und Breitenried dieses Gelöbnis erneuert. Pfarrer Albert Hölzl begrüßte dazu in der Pfarrkirche St. Vitus in Tiefenbach zahlreiche Gläubige und zum Sonntagsgottesdienst in Breitenried strömten rund 100 Gläubige. Hier wurde spontan die Hl. Messe vor dem Feuerwehrhaus gefeiert und im Anschluss daran zog die Glaubensgemeinschaft bei der Flurprozession rund um Breitenried. Pfarrer Albert Hölzl stellte fest, dass in schweren Zeiten, etwa wenn ein naher Bekannter oder Verwandter schwer erkrankt oder stirbt, wir uns fragen, warum lässt dies Gott zu. Wo ist er, wenn wir ihn so dringend brauchen? Doch Hölzl gab selbst die Antwort: Gott ist auch in den dunkelsten Stunden unseres Lebens bei uns. Selbst wenn wir ihn nicht spüren. Er, Hölzl, glaube an einen Gott der Barmherzigkeit und Güte. Nicht an einen Gott der Bestrafung und des Hasses. Bei schweren Unwettern wird uns bewusst, nicht wir Menschen sind Herr auf dieser Erde, sondern Gott steht über allem. Jedes Unwetter und jede Katastrophe erinnerten uns daran, dass nicht wir die Allmacht haben, sondern Gott. Deshalb bitten wir ihn um seinen Segen und um gedeihliches Wetter. Mit dem ausgesetzten Allerheiligsten begab sich Pfarrer Hölzl auf den Weg zum Flurumgang rund um Breitenried mit den Gläubigen. An einem Feldkreuz am Wegesrand war ein geschmückter Altar aufgebaut und dort verweilten die Gläubigen beim Gebet und zur abschließenden Bayernhymne.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de