Gratulanten bei Anton Hirmer

Glückwünsche zum 80. Geburtstag überbracht - Großer Fußballfan

Gratulanten bei Anton Hirmer

Ort
Tiefenbach

Veranstalter
Gemeinde Tiefenbach

Termine
Di, 18.09.2018

Den 80. Geburtstag hat Anton Hirmer aus Tiefenbach gefeiert. Er wuchs mit drei Geschwistern in Tiefenbach auf. Nachdem sein Vater im Krieg verletzt wurde und verstarb, mussten die Kinder in der elterlichen Landwirtschaft schwer mitarbeiten.  Nach der Schulzeit machte er, wie schon sein Vater und Großvater, eine Lehre als Maurer beim Maurermeister Johann Lederer. Als Geselle hatte er einen schweren Motorradunfall und konnte seinen Lehrberuf nicht mehr weiter ausüben. So fing er in Cham bei der Bäckerei Hutterer als Ausfahrer an. In Cham lernte er auch seine Frau Romilda aus Schönthal kennen und lieben. Sie heirateten 1966 und bekamen zwei Töchter. Seine Frau verstarb im Jahre 2007. Inzwischen gehören vier Enkel zur Familie von Anton Hirmer, die sein ganzer Stolz sind. Einige Jahre arbeitete er weiter in Cham, anschließend bei anderen Firmen. Ganze 20 Jahre lang war er dann als LKW-Fahrer bei der Tiefenbacher Firma Schröter und Bake angestellt, bis er in den verdienten Ruhestand ging. Aber auch im Ruhestand hat er immer wieder für die Firma Pertl Fahrdienste übernommen und bei Freunden und Familie tatkräftig seine Maurerkenntnisse eingebracht.  Auch als Vereinsmensch ist der „Maurer Done“, wie ihn die Leute nennen, sehr aktiv. Deshalb wünschte eine Abordnung der FFW Tiefenbach dem langjährigen Mitglied alles Gute. Ebenso ließ es sich der Sportverein Tiefenbach nicht nehmen, ihm zu gratulieren, ist er doch Gründungsmitglied der Fußballabteilung des SV Tiefenbach. Auch am Bau des Sportheims hatte er großen Anteil. Er hat viele Stunden ehrenamtlich auf der Baustelle verbracht und gearbeitet. Nach der Fertigstellung bewirtschaftete er zusammen mit seiner Frau jahrelang das SV-Heim. Ebenso gehörte er der Vorstandschaft des SV Tiefenbachs viele Jahre an und war eine Periode lang Vorstand des SV.  Fußball ist nach wie vor eine große Leidenschaft und er versäumt kein Heimspiel der SG Silbersee. In die Schar der Gratulanten reihten sich auch Bürgermeister Ludwig Prögler und Pfarrer Albert Hölzl ein. Sie wünschten dem aktiven und rüstigen Jubilar Glück und Gottes Segen.

Logo "Der Bayerische Wald"
Logo "Landkreis Cham"
 

Social Media

Gemeinde Tiefenbach

Hauptstraße 33

93464 Tiefenbach

Tel.: 0 96 73 / 92 21 0

poststelle@tiefenbach-opf.de